Steuerfachwirtausbildung 2019/20


 

Unsere Lehrgänge bereiten Steuerfachangestellte und andere Mitarbeiter/-innen im steuerberatenden Bereich auf die Steuerfachwirtprüfung vor. Nach erfolgreich bestandener Prüfung vor einer deutschen Steuerberaterkammer, schließen die Teilnehmer/-innen als Steuerfachwirt/-in ab.

 


 

 

 


Lehrgangsabschnitt 1 - Samstagslehrgang 2019

Dieser Abschnitt vermittelt das für ein erfolgreiches Bestehen der Prüfung notwendige Grundlagenwissen.

Umfassende und auf den Unterricht abgestimmte Skripten ersparen Ihnen das Mitschreiben während des Unterrichts und ermöglichen ein konzentriertes Zuhören. Darüber hinaus ermöglichen ausgewählte Übungsklausuren- und fälle sowie umfangreiche Fallstudien mit Lösungshinweisen eine zielgerichtete Prüfung des eigenen Wissensstands.

 

Zeitraum: 08.12.2018 - 26.10.2019
max. 40 Personen
Dauer: 39 Termine, jeweils samstags (312 UStd.)
Unterrichtszeit: 9:00 - 16:00 Uhr (8 UStd.)
Unterrichtsort: AKADEMIE STEUERN und WIRTSCHAFT GmbH
Gebühr: 1.990 €
oder 10 Raten zu 209 € = 2.090 €

Stunden- und Fächerverteilung:

Fachgebiet (Teilnahme an einzelnen Fachgebieten möglich) UStd.
Abgabenordnung 24
Bewertung / Erbschaftsteuer 24
Rechnungswesen / Jahresabschluss / Gesellschaftsrecht 80
Jahresabschlussanalyse / Kostenrechnung 32
Einkommensteuer 72
Gewerbesteuer 8
Umsatzsteuer 48
Körperschaftsteuer 24
Gesamtstundenzahl 312

Hinzu kommen ca. 90 Stunden Übungsfälle und Klausuren als Hausaufgabe.

 

Ab sofort können Sie zur Vorbereitung auf die Vollzeitausbildung die Lehrbriefe des Fernkurses unseres Kooperationspartners, der Steuerlehrgänge Dr. Bannas GmbH, ohne Aufpreis nutzen.

 

Anmeldeformular | Broschüre | Teilnahmebedingungen | Förderung NRW | Onlineanmeldung

Δ


Lehrgangsabschnitt 2 - Arbeitskreis 2019

Neben einem umfangreichen Fachwissen ist die richtige Arbeitsweise ausschlaggebend. Bei dieser wöchentlichen Klausurbesprechung, noch während des Teilabschnitts 1, stehen die Analyse der Aufgabenstellung und die richtige Klausurtechnik im Vordergrund. Klausurtechnik und -methodik werden intensiv geübt.

 

Zeitraum: 20.09.2019 - 25.10.2019
max. 25 Personen
Dauer: 6 Termine, jeweils freitags (32 UStd.)
Unterrichtszeit: 15:30 - 18:30 Uhr
Unterrichtsort: AKADEMIE STEUERN und WIRTSCHAFT GmbH
Gebühr: 320 €

 

  • 6 Klausuren (2 Rechnungswesen, 2 ESt/KSt/GewSt, 2 USt/AO/ErbSt)
  • Bearbeitung in Heimarbeit
  • Umgehende Korrektur und Benotung
  • Ausführliche, ausgepunktete Musterlösung
  • Ausführliche Besprechung der Klausur am Freitag

 

Anmeldeformular | Broschüre | Teilnahmebedingungen | Förderung NRW | Onlineanmeldung (als Fernlehrgang)

Δ


Lehrgangsabschnitt 3 - Klausurenlehrgang 2019

In diesem Abschnitt wird die Klausurtechnik und -methodik anhand von Klausuren auf Prüfungsniveau geübt. An jedem Nachmittag wird eine Klausur geschrieben, direkt korrigiert, benotet und am nächsten Morgen im Unterricht besprochen.

 

Zeitraum: 04.11.2019 - 08.11.2019
max. 40 Personen
Dauer: 5 Tage (30 Unterrichtsstunden + 10 Klausurenstunden) und 5 Klausuren
Unterrichtszeit: 8:30 - 16:00 Uhr
Unterrichtsort: AKADEMIE STEUERN und WIRTSCHAFT GmbH
Gebühr: 470 €

 

Ziel ist es, Ihre Klausurtechnik zu verbessern und das Fachwissen zu vertiefen.

 

Fachgebiete:

  • Rechnungswesen
  • Köperschaft- und Gewerbesteuer
  • Einkommensteuer
  • Umsatzsteuer / Abgabenordnung
  • Erbschaftsteuer / Bewertung

 

Anmeldeformular | Broschüre | Teilnahmebedingungen | Förderung NRW | Onlineanmeldung

Δ


Lehrgangsabschnitt 4 - Klausurenintensivtraining 2019

Innerhalb von einer Woche wird täglich eine Übungsklausur unter Prüfungsbedingungen geschrieben. Das Schreiben erfolgt in den Räumen der Akademie. Korrektur, Benotung und Rückgabe erfolgen umgehend.

 

Zeitraum: 11.11.2019 - 16.11.2019
Dauer: 6 Tage (32 UStd.)
Unterrichtszeit: 8:30 - 12:30 Uhr (täglich)
Unterrichtsort: AKADEMIE STEUERN und WIRTSCHAFT GmbH (oder zu Hause)
Gebühr: 290 €

 

Sie schreiben 6 Übungsklausuren (4-Stunden-Klausuren). Entweder zu Hause oder unter Prüfungsbedingungen bei uns in der Akademie (einschließlich Korrektur und Musterlösungen).

 

Anmeldeformular | Broschüre | Teilnahmebedingungen | Förderung NRW | Onlineanmeldung

Δ


Lehrgangsabschnitt 5 - Vorbereitung auf die mündliche Prüfung 2019/20

Dieser Lehrgangsabschnitt orientiert sich am realen Prüfungsablauf. Im Vordergrund stehen der Fachvortrag und die Simulation einer mündlichen Prüfung.

 

Zeitraum: 21.02.2020 - 23.02.2020
max 40 Personen
Dauer: 3 Termine (19 UStd.)
Unterrichtszeit: Freitag von 15:30 - 19:30 Uhr, Samstag u. Sonntag von 9:00 - 15:30 Uhr
Unterrichtsort: AKADEMIE STEUERN und WIRTSCHAFT GmbH
Gebühr: 220 €

 

Anmeldeformular | Broschüre | Teilnahmebedingungen | Förderung NRW | Onlineanmeldung

Δ


steuerfachwirt Mannheim - Grundlagenkurs

Wir werden Sie in 12 Monaten optimal auf die Steuerfachwirtprüfung vorbereiten. Die Lehrinhalte ergeben sich aus den Inhalten der Prüfungsordnung, die vollständige Prüfungsordnung finden Sie auf den letzten Seiten dieser Broschüre. Voraussetzung für den Erfolg in 12 Monaten ist jedoch eine strenge Orientierung an den Klausuren, d. h. wir lichten für Sie den unübersichtlichen Themendschungel und Sie nutzen Ihre Vorbereitungszeit effizient und erhöhen Ihre Chancen. Längere Kurse haben nach unserer Erfahrung den Nachteil fehlender Motivation zu Kursbeginn und nachlassender Motivation nach ca. 12 Monaten.

Lehrgangskonzept

  • Präferenz der Schwerpunktthemen und Vernachlässigung für die Prüfung unbedeutender Praxisthemen.
  • Orientierung am Gesetz und nur wo erforderlich an der Verwaltungsauffassung.
  • Frühzeitiges und ausgiebiges Klausurentraining. Das Klausurentraining ist ein unerlässlicher Bestandteil der Vorbereitung. Wir haben insgesamt 18 Klausuren in die Ausbildung integriert (3 zweistündige und 15 vierstündige Klausuren). Zudem werden die Inhalte im Rahmen der Lehrveranstaltungen in Form von fachgebietsbezogener Klausurtechnik erörtert.
  • Gruppengröße: Kleine Gruppen und persönliche Betreuung durch das eingespielte Mitarbeiterteam, der Kurs ist auf eine maximale Teilnehmerzahl von 30 begrenzt.

Bereits in den Lehrvorträgen werden Fallbeispiele aus der Praxis eingeflochten und darauf eingegangen, wie diese später praktisch in einer Klausur umzusetzen sind. Die Fälle mit den zugehörigen Lösungen sind Bestandteil des Skriptenmaterials.

Zeitraum: 23.11.2019 - 21.11.2020
max. 30 Personen
Dauer: 485 Std. (inkl. 15-tägigem Klausurentraining)
Unterrichtszeit: 9:00 - 16:00 Uhr
Unterrichtsort: Bildungsakademie des Handwerks,
Gutenbergstrasse 49, 68167 Mannheim
Gebühr: 3.280 € inkl. Klausurenkurs (3.480 € bei Anmeldung ab dem 01.10.2019)

 

Anmeldeformular | Broschüre |

Δ


steuerfachwirt Mannheim - Klausurenpräsenzkurs

Während des 15-tägigen Klausurenpräsenzkurses werden zunächst an neun Samstagen und anschließend zweimal von Donnerstag bis Samstag in der Zeit von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr (dreimal von 9:00 bis 14:00 Uhr) die Klausuren aus den folgenden Prüfungsbereichen geschrieben:

  • Steuerrecht I (ESt, KSt, GewSt)
  • Steuerrecht II (AO, ErbSt/SchSt, USt, BewG)
  • Rechnungswesen (Bilanz, GesR, Bilanzanalyse, Kosten- und Leistungsrechnung, Finanzierung)

Die Klausu­ren werden am Nachmittag im Anschluss an die Klausuren von den Fachdozenten besprochen, was den Lerneffekt er­heblich erhöht, weil Ihre am Vormittag angefal­lenen Fragen zum Sachverhalt direkt beant­wortet werden und Sie bei der Besprechung „noch voll im Sachverhalt“ sind. Die schriftlichen Ergebnisse der Teilnehmer werden durch Korrekturassistenten bewertet und zu einem späteren Zeitpunkt benotet wieder ausgehändigt.
Weitere 5 vierstündige Klausuren erhalten Sie zum Selbststudium.

Zeitraum: Juni - November 2020
Dauer: 140 Std.
Unterrichtszeit: 9:00 - 18:00 Uhr
Unterrichtsort: Bildungsakademie des Handwerks,
Gutenbergstrasse 49, 68167 Mannheim
Gebühr: Die Kursgebühren in Höhe von 990 € für den Klausurenpräsenzkurs sind im Grundlagenkurs integriert. Sollten Sie ausschließlich den Klausurenpräsenzkurs belegen wollen, setzen Sie sich bitte mit uns telefonisch oder per E-Mail in Verbindung.

Anmeldeformular | Broschüre |

Δ


Steuerfachwirt Mannheim - Mündliche Prüfung 2021

Der Vorbereitungskurs zur mündlichen Prüfung findet an einem Wochenende im Januar statt. An einem Tag werden spezielle Kenntnisse, die nicht Inhalt der schriftlichen Prüfung sind, unterrichtet. Ein gesondertes Skript erhalten Sie schon im Dezember / Anfang Januar. Ein weiterer Tag wird ausschließlich zur Prüfungssimulation genutzt. In Gruppen von maximal sechs Teilnehmern werden Sie von zwei Dozenten quer durch alle Steuerrechtsgebiete geprüft.

 

Zeitraum: Ende Januar/ Anfang Februar 2021
Dauer: ein Wochenende
Unterrichtszeit: 9:00 - 16:00 Uhr (12 UStd.)
Unterrichtsort: Bildungsakademie des Handwerks,
Gutenbergstrasse 49, 68167 Mannheim
Gebühr: 180 €

 

Anmeldeformular | Broschüre |

Δ


 
Diese Webseite verwendet Cookies ( Mehr Informationen ). Wenn Sie auf unserer Webseite weitersurfen, stimmen Sie dieser Cookie-Nutzung zu.
OK