Steuerfachwirtausbildung 2020/21


 

Unsere Lehrgänge bereiten Steuerfachangestellte und andere Mitarbeiter/-innen im steuerberatenden Bereich auf die Steuerfachwirtprüfung vor. Nach erfolgreich bestandener Prüfung vor einer deutschen Steuerberaterkammer, schließen die Teilnehmer/-innen als Steuerfachwirt/-in ab.

 


 

 


Lehrgangsabschnitt 1 - Samstagslehrgang 2020

Dieser Abschnitt vermittelt das für ein erfolgreiches Bestehen der Prüfung notwendige Grundlagenwissen.

Umfassende und auf den Unterricht abgestimmte Skripten ersparen Ihnen das Mitschreiben während des Unterrichts und ermöglichen ein konzentriertes Zuhören. Darüber hinaus ermöglichen ausgewählte Übungsklausuren- und fälle sowie umfangreiche Fallstudien mit Lösungshinweisen eine zielgerichtete Prüfung des eigenen Wissensstands.

 

Zeitraum: 23.11.2019 - 31.10.2020
max. 40 Personen
Dauer: 43 Termine, jeweils samstags + 8 Freitagnachmittage (368 UStd.)
Unterrichtszeit: 9:00 - 16:00 Uhr (8 UStd.), freitags 15:00 - 17:30 Uhr
Unterrichtsort: AKADEMIE STEUERN und WIRTSCHAFT GmbH
Gebühr: 2.290 € bei Anmeldung bis 30.09., anschließend 2.490 €
Gesamtgebühr: 3.490 € mit Arbeitskreis und Klausurenintensivtraining

 

Stunden- und Fächerverteilung:

Fachgebiet (Teilnahme an einzelnen Fachgebieten möglich) UStd.
Abgabenordnung 32
Bewertung / Erbschaftsteuer 32
Rechnungswesen / Jahresabschluss / Gesellschaftsrecht 80
Jahresabschlussanalyse / Kostenrechnung 32
Einkommensteuer 72
Gewerbesteuer 8
Umsatzsteuer 56
Körperschaftsteuer 24
Vertiefung von Unterrichtsschwerpunkten 32
Gesamtstundenzahl 368

zusätzlich 8 integrierte Klausuren freitags

Anmeldeformular | Broschüre | Teilnahmebedingungen | Förderung NRW | Onlineanmeldung (nur Samstagslehrgang) | Onlineanmeldung (Kombination)

Δ


Lehrgangsabschnitt 2 - Arbeitskreis 2020

Neben einem umfangreichen Fachwissen ist die richtige Arbeitsweise ausschlaggebend. Bei dieser wöchentlichen Klausurbesprechung, noch während des Teilabschnitts 1, stehen die Analyse der Aufgabenstellung und die richtige Klausurtechnik im Vordergrund. Klausurtechnik und -methodik werden intensiv geübt.

 

Zeitraum: 11.09.2020 - 23.10.2020
max. 30 Personen
Dauer: 6 Termine, jeweils freitags (32 UStd.)
Unterrichtszeit: 15:30 - 18:30 Uhr
Unterrichtsort: AKADEMIE STEUERN und WIRTSCHAFT GmbH
Gebühr: 1.490 € zusammen mit dem Klausurenintensivtraining
Gesamtgebühr: 3.490 € zusammen mit dem Samstaglehrgang

 

  • 6 Klausuren (2 Rechnungswesen, 2 ESt/KSt/GewSt, 2 USt/AO/ErbSt)
  • Bearbeitung in Heimarbeit
  • Korrektur und Benotung
  • Ausführliche, ausgepunktete Musterlösung
  • Ausführliche Besprechung der Klausur am Freitag

Anmeldeformular | Broschüre | Teilnahmebedingungen | Förderung NRW | Onlineanmeldung

Δ


Lehrgangsabschnitt 3 - KlausurenIntensivtraining 2020

Im abschließenden Klausurenintensivlehrgang werden 12 Klausuren unter Klausurbedingungen geschrieben, die im Anschluss an die Klausur ausführlich besprochen werden.

Zeitraum: 03.11.2020 - 27.11.2020
max. 40 Personen
Dauer: 12 Werktage, (48 UStd. Nachbesprechungen)
Unterrichtszeit: 8:30 - 16:45 Uhr bzw. bis 17:15 Uhr (ReWe Klausuren)
Unterrichtsort: AKADEMIE STEUERN und WIRTSCHAFT GmbH
Gebühr: 1.490 € zusammen mit dem Arbeitskreis

 

Ziel ist es, Ihre Klausurtechnik zu verbessern und das Fachwissen zu vertiefen.

Die Klausuren aus den folgenden Prüfungsbereichen geschrieben:
• Steuerrecht I (ESt, KSt, GewSt)
• Steuerrecht II (AO, ErbSt/SchSt, USt, BewG)
• Rechnungswesen (Bilanz, GesR, Bilanzanalyse, Kosten- und Leistungsrechnung,
Finanzierung)

 

Anmeldeformular | Broschüre | Teilnahmebedingungen | Förderung NRW | Onlineanmeldung

Δ


Lehrgangsabschnitt 4 - Vorbereitung auf die mündliche Prüfung 2020/21

Dieser Lehrgangsabschnitt orientiert sich am realen Prüfungsablauf. Im Vordergrund stehen der Fachvortrag und die Simulation einer mündlichen Prüfung.

 

Zeitraum: 14.01. + 21.01.20201 sowie 19.02. + 20.02.2021
max. 40 Personen
Dauer: 3 Tage (24 UStd.)
Unterrichtszeit: Freitag von 15:30 - 19:30 Uhr, Samstag u. Sonntag von 9:00 - 15:30 Uhr
Unterrichtsort: AKADEMIE STEUERN und WIRTSCHAFT GmbH
Gebühr: 240 €

 

Anmeldeformular | Broschüre | Teilnahmebedingungen | Förderung NRW | Onlineanmeldung

Δ


 
Diese Webseite verwendet Cookies ( Mehr Informationen ). Wenn Sie auf unserer Webseite weitersurfen, stimmen Sie dieser Cookie-Nutzung zu.
OK